Bärlauch-Vinaigrette
Bärlauchvinaigrette
Zutaten Verarbeitung
2 TL Senf
4 EL fein gehackter Bärlauch
8 EL Olivenöl m. Zitrone
oder alternativ
1 EL Zitronensaft
5 EL Apfelessig
Salz, Pfeffer

Alles gut verrühren und abschmecken.
Das Olivenöl mit Zitrone erhält man in Gourmetabteilungen grosser Lebensmittelgeschäfte.
Die Vinaigrette zu blanchiertem, noch lauwarmem Gemüse (Erbsen, Karotten, Fenchel, Champignons, Stangensellerie etc.) servieren oder mit kaltem Braten oder Siedfleisch einen Salat machen.