Spinatsuppe mit Bärlauch
Spinatsuppe mit Bärlauch
Zutaten Verarbeitung
2 grosse Kartoffeln
1 Zwiebel
¾ l Gemüsebouillon
1dl Rahm
Kartoffeln in Scheiben schneiden, Zwiebel hacken und beides in der Bouillon 15-20 Minuten weich kochen. Rahm unterrühren und die Suppe mit dem Mixstab pürieren.
200g Spinat
10-20 Bärlauchblätter
Den Spinat in feine Streifen schneiden, diese quer ca. 1-2 Mal schneiden (damit die Suppe "gesittet" gegessen werden kann) und kurz in der Suppe mitkochen.
Die Bärlauchblätter mit der Schere ebenfalls in feine Streifchen schneiden und am Schluss unter die Suppe mischen. Bärlauch je nach Geschmack dosieren.