Guetzli mit Mandeln und Zitronenmelisse
Melisse-Mandel-Guetzli
Zutaten Verarbeitung

1 Eiweiss
70 g Zucker


Das Eiweiss schön steif schlagen, den Zucker dazu geben und weiter schlagen bis eine sämig-klebrige Masse entsteht.

50g geriebene Mandeln
20g Mandelstifte
10g Sultaninen oder Korinthen
5-10 Blätter Zitronenmelisse
1 kleine Prise Salz

Die Mandeln und Sultaninen unter die Masse rühren.
Die Melisse in feine Streifchen schneiden und ebenfalls dazu geben.

Backofen auf 160°C vorheizen.
Mit einem Teelöffel kleine Häufchen der Masse auf ein mit Backtrennpapier belegtes Blech setzen. Genügend Abstand halten!

Ca. 15 Minuten knusprig backen, abkühlen lassen.

Ergibt ca. 16 Guetzli