Linsensalat auf Kresse
Linsensalat auf Kresse
Zutaten Verarbeitung

200g grüne Linsen
1-2 Karotten

4EL milder Apfelessig
4EL Sonnenblumenöl
Saft einer halben Orange
Salz, Pfeffer

Die Linsen in viel Wasser (ungesalzen) ca. 15 Minuten kochen.
Unterdessen die Karotten schälen und schräg in Scheiben schneiden. Ebenfalls zu den Linsen geben und ca. 5 Minuten weiterkochen lassen. Die Linsen und Karotten in ein Sieb abgiessen und kurz mit frischem Wasser abspülen.

Eine Salatsauce mischen.

Kresse, 1 Beet oder ca. 150g

1-2 hartgekochte Eier

Die Kresse mit der Schere schneiden und schön auf Salattellern am Rand entlang verteilen.
Die Linsen in die Mitte geben, die Salatsauce über die Linsen verteilen und mit Eierscheiben oder -schnitzen dekorieren.