Lavendel-Mohn-Parfait mit Himbeeren
Lavendel-Mohn-Parfait
Zutaten Verarbeitung
1dl Milch
1 EL frische Lavendelblüten
1 EL Mohnsamen
Die Milch mit den Lavendelblüten aufkochen und ca. 2 Stunden ziehen lassen.
Die Mohnsamen unterrühren und abkühlen lassen.
120g Zucker
2 Eigelb
2 EL Orangensaft
2 EL Cognac
Den Zucker, das Eigelb und den Orangensaft zusammen schaumig schlagen, die Lavendel-Mohn-Milch und den Cognac zugeben und gut vermischen.
2dl Rahm
2 Eiweiss

Den Rahm steif schlagen und unterheben.
Die Eiweiss ebenfalls sehr steif schlagen und sorgfältig unterziehen. In der Glacémaschine anfrieren lassen bis die Masse fester wird.
Dann nach Wunsch in Portionenförmchen oder eine kleine Cakeform füllen und im Tiefkühler fertig gefrieren lassen.

Das Parfait auf Tellern anrichten, mit frischen Beeren (z.B. Himbeeren) und einigen frischen Lavendelblüten garnieren.