Lavendel-Panna-Cotta mit Beeren
Lavendel-Panna-Cotta mit Blaubeeren
Zutaten Verarbeitung

6dl Rahm
4 EL Honig
1 EL Lavendelblüten

Den Rahm mit dem Honig und den Lavendelblüten aufkochen und 10 Minuten ziehen lassen, absieben.
4 Blatt Gelatine

Die Gelatine in grobe Stücke schneiden und in kaltem Wasser einweichen. Ausdrücken und im heissen Lavendelrahm auflösen.

Die Masse in 4 kalt ausgespülte Förmchen füllen (je ca. 1.5dl Inhalt) und im Kühlschrank während 4 Stunden fest werden lassen.

2 EL Honig oder Zucker
1 Zitrone
300g Blaubeeren oder gemischte Beeren
Die Panna Cotta auf Teller stürzen.
Den Honig mit dem Saft der Zitrone verrühren und die Blaubeeren untermischen. Die Beeren rund um die Panna Cotta anrichten. Panna Cotta mit einigen Lavendelblüten dekorieren.