Gefüllte Weinblätter
Gefüllte Weinblätter
Zutaten Verarbeitung
frische Weinblätter (alternativ Lattich oder Krautstielblätter)
Über Dampf kurz blanchieren.
2 Tassen Vollreis, gekocht
1 grosse Zwiebel
3 EL Olivenöl
3 EL Pinienkerne
3 EL Korinthen
2 EL Petersilie
1 EL Pfefferminze
Salz + Pfeffer
Die Pinienkerne in der heissen, noch fettfreien, Pfanne rüsten, dann die Zwiebel fein hacken und mit dem Olivenöl andünsten. Mit den übrigen Zutaten vermischen und abschmecken.
Die Weinblätter auslegen, etwas Füllung darauf geben und zusammen falten.
2 Zitronen, Saft Die fertig gefüllten Weinblätter in eine Gratinform legen, etwas heisses Wasser und den Saft der Zitronen dazugiessen. Im Backofen bei 180°C 40 Minuten garen.