Schlanker Sommer-Eintopf mit Pfefferminze
Schlanker Sommer-Eintopf mit Pfefferminze
(für 2 Personen)
Zutaten Verarbeitung

1-2 Gemüsezwiebeln
2 grosse Knoblauchzehen
30g Pinienkerne
40g Rosinen
2 TL Oel

Die Zwiebeln in grobe Stücke schneiden. In einer grossen Pfanne das Oel erwärmen und den Knoblauch durch die Presse dazudrücken. Die Zwiebeln, die Pinienkerne und die Rosinen ebenfalls dazu geben und alles sanft anschwitzen.

4 Tomaten (so richtig reif)
2 Zucchini (eher kleine)
2dl Weisswein
Salz + Pfeffer

Die Tomaten waschen und den Stielansatz entfernen, vierteln und dann die Schnitze noch einmal durchschneiden. Die Zucchini waschen und samt der Schale in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden.

Das Gemüse ebenfalls in die Pfanne geben und mit dem Weisswein ablöschen. Salzen und pfeffern. Ca. 10 Minuten leise köcheln lassen. Falls nötig, noch etwas Wasser dazugeben.

ca. 250g Geflügelschnitzel Das Geflügelfleisch in ca. 3cm lange Streifen schneiden und in einer kleinen beschichteten Bratpfanne ohne Fett anbraten.
1 Bund Pfefferminze
1 Bund Blattpetersilie
½ Zitrone, Saft
Zitronenschale

Die Minze und die Petersilie in feine Streifchen schneiden und zusammen mit dem Fleisch in den Eintopf geben. Nochmals ca. 5 Minuten ziehen lassen. Abschmecken und zusammen mit Salzkartoffeln servieren.

Mit Minzeblättchen dekorieren.