Geflügel an Schnittlauch-Sauce
Geflügel an Schnittlauch-Sauce
Zutaten Verarbeitung
500g Truten- oder Pouletschnitzel
Salz + Pfeffer
Fett
Die Geflügelschnitzel in schmale Streifen schneiden und nach Wunsch salzen und peffern.
Im heissen Bratfett portionenweise kräftig anbraten und nachher auf einem Teller zur Seite stellen.
½ dl trockener Wermut (z.B. Noilly Prat)
1 ½ dl Weisswein
etwas Hühnerbouillon-Extrakt
2dl Doppelrahm
2 Bund Schnittlauch

Den Wermut und den Weisswein in die heisse Pfanne geben und die Bouillon darin verrühren. Etwas einkochen lassen.

Jetzt den Doppelrahm dazu geben und nochmals etwas köcheln lassen. Abschmecken und das Fleisch in die Sauce geben und heiss werden lassen.

Unterdessen den Schnittlauch fein schneiden und zuletzt untermischen.
Dazu passt ganz prima Vollreis oder Nudeln und ein Salat. Ein Rezept für Saucen-Tiger und solche, die es werden wollen!

Für Linienbewusste: statt Doppelrahm können Sie auch Halbrahm nehmen und diesen mit etwas Maizena binden.