Siedfleisch-Carpaccio
Zutaten Verarbeitung
400-500g Siedfleisch gekocht
1 Bund Radieschen
100g Sbrinz
Das Siedfleisch ganz dünn schneiden und gleich auf Tellern anrichten.
Die Radieschen waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.
Den Käse fein hobeln oder mit dem Gemüseschäler dünne Späne abschneiden.
5 EL Weissweinessig
2 TL Senf
Salz + Pfeffer
7 EL Olivenöl
1-2 Bund Schnittlauch

Essig mit Salz, Pfeffer und Senf verrrühren, das Öl dazu geben und vermischen.
Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und zur Sauce geben.

Die Sauce über das Fleisch verteilen und mindestens 15-30 Minuten ziehen lassen.
Vor dem Servieren den Käse und die Radieschen über das Carpaccio verteilen.