Spaghetti mit Avocado-Thymian-Salsa
Spaghetti mit Avocado-Thymian-Salsa
Zutaten Verarbeitung
500g Spaghetti Die Spaghetti im Salzwasser al dente kochen.
1 Avocado
½ - 1 Limone, Saft + Schale
3 TL Thymianblättchen
50g Mandelsplitter
Salz + Pfeffer
Parmesan

Während der Kochzeit der Spaghetti:
Die Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch herausschaben. In einen Mixbecher geben.
Die Limone gut waschen, abtrocknen und die Schale zum Avocadofruchtfleisch reiben. Die Limone auspressen und den Saft zu den anderen Zutaten geben. (Bei den üblicherweise eher kleinen Limonen kann man gut den Saft der ganzen Limone dazugeben.)
Ca. 1 TL Thymian dazugeben und alles fein mixen. Kräftig salzen und pfeffern.

Die Mandelsplitter in einer Pfanne ohne Fett rösten.

Wenn die Spaghetti al dente sind, abgiessen und etwas vom Kochwasser zurück behalten. Den Salsa mit etwas Wasser leicht verdünnen und einen Teelöffel Thymianblättchen dazugeben. Die Spaghetti mit dem Salsa in der Pfanne gut vermischen.

In tiefe Teller füllen und mit dem restlichen Thymian und den Mandelsplittern bestreuen. Den Parmesan separat dazu servieren.