Brennessel-Omeletten
Brennessel-Omeletten
Zutaten Verarbeitung

ca. 50g junge Brennesselblätter

150g Mehl
2 Eier
Salz, Pfeffer, Gewürzsalz
2dl Milch

Die Brennesselblätter gut abwaschen, trocken schleudern und dann fein hacken (geht ganz prima mit dem Zwiebelhacker!).

Den Teig anrühren und mit der Milch soweit verdünnen, dass er noch zähflüssig ist. Nach Wunsch abschmecken und die gehackten Brennesseln untermischen.
Mit etwas Fett in der Pfanne Omelettchen backen.