Holunderblüten-Sorbet
Holunderblüten-Sorbet
Zutaten Verarbeitung

5 dl Apfelsaft, naturtrüb
100g Puderzucker
3-5 Holunderblüten

Die Blüten kurz mit kaltem Wasser überbrausen, abtropfen lassen.
Zusammen mit dem Puderzucker und dem Apfelsaft aufkochen und ca. 10 Minuten zugedeckt ziehen lasssen.

1 Limette, Saft

Den Limettensaft dazugeben, absieben und abkühlen lassen. In der Eismaschine gefrieren lassen.

Wenn Sie keine Maschine haben, können Sie die Flüssigkeit am besten in ein weites Gefäss geben und im Tiefkühler gefrieren lassen. Sie müssen die Sorbetmasse regelmässig alle 30 Minuten mit dem Rührbesen kräftig durchrühren bis alle groben Kristalle wieder aufgelöst sind.