Sauerampfer-Suppe II
Sauerampfer-Suppe II
Zutaten Verarbeitung

40g Mehl
¾ Liter Gemüsebrühe

reichlich Sauerampfer (ca. 100g)

125g Sauerrahm
2 EL fruchtiger Weisswein
1 Eigelb
etwas Salz + Pfeffer

Das Mehl ohne Fettzugabe in einem Topf unter Rühren leicht anrösten. Abkühlen lassen. Die Gemüsebrühe dazu geben und mit dem Schwingbesen gründlich verrühren. Unter Rühren aufkochen und während einer Viertelstunde ausquellen lassen.

Die Sauerampfer gründlich waschen, Stängel und Mittelrippen entfernen, fein hacken und in die Suppe rühren.
Den Sauerrahm mit dem Weisswein und dem Eigelb vermischen und unter die Suppe schlagen. Mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken.

Ergibt 4 Portionen.