Kohlrabi-Kräuter-Süppchen
Kohlrabi-Kräuter-Süppchen
Zutaten Verarbeitung

4 grosse Kohlrabi mit Grün
1 Schalotte
1 EL Butter
3dl Gemüsebouillon
2dl Halbrahm
2 EL Kerbel
2 EL Zitronenmelisse
Salz + Pfeffer
etwas Kerbel + Zitronenmelisse für die Dekoration

Das Kohlrabi-Grün entfernen. Die Kohlrabi gründlich waschen, einen Deckel schneiden und den Boden gerade schneiden.
Mit dem Kugelausstecher die Kohlrabi aushöhlen, einen Rand von ca. ½ cm lassen. Die Kohlrabi mit dem Deckel ins kalte Wasser legen.
Die Schalotte fein schneiden, in der Butter andünsten und das Kohlrabi-Gemüse vom Aushöhlen dazugeben, mit Bouillon ablöschen und den Rahm dazugeben.
Ca. 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
Die Kräuter fein schneiden, dazugeben und alles mit dem Mixstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die ausgehöhlten Kohlrabi und die Deckel in heissem Wasser erwärmen und die Suppe einfüllen und mit Kerbel und Zitronenmelisse garnieren.

Alltagsvariante:
Kohlrabi waschen, schälen und in grobe Stücke schneiden. Suppe wie oben beschrieben zubereiten und in Suppentellern anrichten, mit etwas Kerbel und Zitronenmelisse garnieren.