Eine exquisite Vorspeise: Kokos-Krbis-Sppchen mit Zitronenmelisse
Kokos-Kürbis-Suppe mit Zitronenmelisse
Zutaten Verarbeitung

500g Kürbisfleisch (z.B. Butternut)
1 Chilischote
2 Schalotten
6dl Kokosmilch
Salz
½ Limone
3 Zweige Zitronenmelisse

Den Kürbis in kleine Würfel schneiden.
Die Chilischote längs aufschneiden, entkernen und in feine Streifchen schneiden. Achtung: die Schärfe bleibt an den Fingern, ev. Handschuhe anziehen!
Die Schalotten fein hacken.

Die Kokosmilch aufkochen und Kürbis, Chili und Zwiebeln dazugeben. Salzen und die abgeriebene Schale der halben Limone dazu geben. Während ungefähr 10 Minuten köcheln lassen bis die Kürbiswürfel schön weich sind.
Die Suppe mit dem Mixstab pürieren, nochmals kurz aufkochen und die fein geschnittenen Zitronenmelisseblätter darüber streuen.

Eventuell mit wenig Limettensaft abschmecken.

Diese Menge ergibt eine Vorspeise für 6-8 Personen.