Zitronenmelisse-Pesto
Zitronenmelisse-Pesto
Zutaten Verarbeitung

20g Pinienkerne
1 grosser Bund Zitronenmelisse
40g geriebener Parmesan
1dl Olivenöl
1-2 EL Zitronensaft
Salz und wenig Zucker

Die Pinienkerne fettfrei rösten und abkühlen lassen, dann zusammen mit den anderen Zutaten (bis und mit Olivenöl) im Mixer fein pürieren. Den Zitronensaft dazugeben und mit Salz sowie etwas Zucker abschmecken.

Passt wirklich ausgezeichnet zu neuen Kartoffeln in der Schale, zu frischen Teigwaren oder zu gebratenem Lammfleisch und Fisch.